Das bin ich

Name : Fred Panning

Geboren : 1971

Beruf : Lackierermeister, Lack und Farbtechniker

Hobbys: Meine Hund, Motorrad fahren, Fotografie, Grafikdesign

Familienstand : vergeben

Seit meiner Kindheit bin ich immer wieder mit der Fotografie in Kontakt gekommen, es gab kaum eine Zeit in der ich keine Kamera hatte, ich habe zu damaliger Zeit aber ausschließlich „geknippst“ und mich nie wirklich mit der Materie auseinander gesetzt.

Mitte der 90er Jahre kaufte ich mir dann meine 1. analoge Spiegelreflex Kamera, es war eine Canon (die Bezeichnung habe ich leider vergessen), leider kam ich mit den ganzen Einstellungen nicht zurecht weshalb ich die Kamera recht schnell wieder verkauft habe.

Anfang der 2000er kaufte ich mir dann eine DSLR von Canon, EOS 1100D.

Mit dieser Kamera fing ich dann an mich intensiv mit der Fotografie zu beschäftigen, nach und nach kamen einige Objektive hinzu, allerdings damals noch „Billig Scherben“ von Drittanbietern. Diese Kamera hatte ich dann einige Zeit musste sie dann aber wegen Zeitmangel wieder verkaufen.

Mit meinem Jobwechsel in 2015 hatte ich dann wieder mehr Freizeit und ich wollte wieder ein Hobby ausüben, was lag da näher als wieder mit dem fotografieren anzufangen, ich kaufte mir eine Canon EOS 750D mit Kit 18-55mm und durch diverse Youtube Tutorials (ich bin keine Leseratte schaue mir lieber Erklärvideos an) vertiefte ich die, Anfang der 2000er erworbenen Skills und erweiterte meine Objektivpark, es kamen jetzt auch hochwertige Objektive zum Einsatz.

So langsam kam ich dann an die Grenzen mit der 750D und wollte von der Amateur Klasse in die Semi Profi Klasse einsteigen und entschied mich eine (wie soll es anders sein)  Canon EOS 80D zu kaufen.

Mit dieser Kamera und einigen Semi Profi Objektiven bin ich jetzt unterwegs und suche noch mein Lieblingsmotiv.

Sehr gerne Fotografiere ich Tiere in freier Wildbahn aber auch Tierparks und Zoo gehören zu Orten wo ich gerne mal Fotografieren gehe. 

Zu weiteren Motiven gehören Lost Places, Portraits, Hunde und Fahrzeuge (Tuning, Bikes, Motorräder und Action), da es aber sehr viel Equipment braucht um  professioneller arbeiten zu können befasse ich mich zur Zeit mit Vorliebe erstmal mit kleineren Aufträgen. Mit der Erfahrung kommt das Equipment.

Solltet Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit mit mir haben oder noch Fragen an mich dann nutzt doch einfach das Kontaktformular. Ebenfalls freue ich mich über Einträge in meinem Gästebuch und konstruktiver Kritik   

Bitte entsprechendes Feld markieren, trifft keines zu hinterlasst bitte einen Kommentar ich melde mich schnellst möglich bei euch!
Kontaktformular

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll Up
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial